Kategorie: Leben (Seite 1 von 50)

Ein halbes Jahr nach der Weltreise

Turbulente Zeiten gehen zu Ende, aber die nächsten kommen bestimmt. Wie ich inzwischen vom Aufwachsen dreier Kinder weiß: es ist alles nur eine Phase.
Kind drei war da, das ist natürlich schon Aufregung genug, doch um dem eins draufzusetzen, haben wir uns im Oktober 2014 für viereinhalb Monate aus Deutschland verabschiedet. Weiterlesen

Freundlichkeit in Deutschland

Lange Schlange beim Bäcker. Ich habe das Baby umgeschnallt, gerade schon bezahlt und packe meine Sachen ein. Stelle fest, dass ich etwas vergessen habe und frage jemanden in der Schlange ob ich noch mal kurz dazwischen dürfte, um zwei Kleinigkeiten zu bestellen. Antwort: ich hab so ’nen Hunger. Aha, dann wohl eher nicht. Frage die Dame danach. Mit nüchternem Gesicht nickt sie halb zustimmend. 

Ich habe das Gefühl einem anderen Land wäre die Sache irgendwie anders gelaufen. Bestimmt nur ein Einzelfall.

Kanada oder Altona?

Wer jeden Tag frei entscheiden kann wo er hin fährt (Sooke, Tofine, Vancouver, …) der kann sich auch aussuchen wo er morgen aufwachen möchte.

50people 1question (Hamburg/Altona) from stribiz on Vimeo.

Und wie ist Deine Antwort?

Nu sind se wech


Es ist Sommer, naja fast. Jedenfalls ist bestimmt bald Sommer. Vor vier Jahren im Sommer navigierte der „Captain“ schon einmal ein kleine Reisegruppe durch Finnland Canada.
Etwa zu dieser Zeit schrieb der Captain:

„Jedenfalls werfen sich ja immer wieder die Fragen auf, wo es mal hin gehen soll und wo wir uns niederlassen, erst recht wenn wir im Land der Familien sind, die Sonne scheint und das Studienende droht. Wie soll man’s machen ihr Hamburger? Ihr geht da ja nicht weg, oder? Was ist mit euch Baden-Württembergern, bleibt ihr hier für immer? Gibt’s einen Kompromiss? Egal wie, es wird wohl immer hart. Dann bin ich vielleicht doch für’s Ausland, so kann man sich noch ein wenig vor einer vorläufigen Entscheidung drücken und vielleicht aus der Entfernung das für sich richtige tun.“

Wie wird die Entscheidung wohl ausfallen? Wir dürfen gespannt bleiben.
Was uns auch bleibt sind ein paar Bilder vom Abschied am Hamburger Flughafen, ein Blick auf die lokale Uhrzeit Vancouvers und um sich Wetter und Tageszeit besser vorstellen zu können bietet @kitscam noch seine Vancouver Webcam an.

Ansonsten heißt es Beiträge lesen, Kommentieren, eigene Beiträge schreiben, regelmäßig Photos nach Canada senden und wenigstens virtuell auf dem laufenden bleiben bis … irgendwann gegen Ende des Sommers die vier Tscheulins dann endlich wieder Mittagstische, Spielplatzbummel und andere Events für den großen Freundeskreis anbieten. Wenigstens kurz, bevor der Captain wieder mit seiner Crew in See sticht…

Ältere Beiträge

© 2018 Gumumba

Theme von Anders NorénHoch ↑